Dein Wegweiser
durch den Alltag Deiner
Krebserkrankung

Hallo!

Wir sind Thora und Rebecca.

Das Konzept für Pathly entwickelte sich im Rahmen unserer Bachelorarbeit. Die Idee entstand durch eine Verkettung verschiedener Zufälle: Einem Verein, einer Tram-Fahrt und einem Radiointerview.
Das Resultat: Zwei Personen, die sich kaum kannten, begannen gemeinsam ein Ziel und Wunsch zu verfolgen. Eine App zu entwickeln, die Krebspatient:innen in ihrem Alltag unterstützt.
Für Rebecca ist es eine Herzensangelegenheit, da sie ihren Papa 2017 an Lungenkrebs und ihren Stief-Papa 2021 an einem inoperablen Tumor im Kopf verlor. Nur zwei von vielen Gründen, warum es sich um ein Thema handelt, das uns sehr bewegt.

Demnächst

Deine Wegweiser, abgestimmt auf Dich und Deine Erkrankung.

Mitwirken

Werde ein Teil von Pathly!

Du kannst uns dabei helfen, Pathly in den App- und Play Store zu bringen! Die Krebs-App befindet sich derzeit noch in der Entstehungsphase, weshalb wir stets auf der Suche nach Unterstützer:innen und neuen Impressionen sind.

Du schreibst gern? Bist fit in Social Media, programmierst für dein Leben gern, kennst dich mit Finanzierungsmodellen für gemeinnützige Organisationen aus oder hast Bock uns zu sponsern? Wir freuen uns über jede Art der Unterstützung.

Schreib uns

Wir & Ihr

Unsere Unterstützer:innen